Körpertyp erkennen!

Den eigenen Körpertyp erkennen!

Training des ektomorphen Typ

Der ektomorphe Typ sollte darauf achten, das Training kurz und knapp zu halten. Es gilt viele Grundübungen einzuplanen z.B. Bankdrücken, Kniebeugen und Kreuzheben. Gegenüber Trainingsbelastungen an Maschinengeräten, wird hier der ganze Körper mit einbezogen. Durch diese ganzheitliche Belastung der Muskulatur, reagiert der Körper mit einem schnelleren Masseaufbau. Das liegt daran, dass die Muskulatur, die Gewichte beim Training selbst ausbalancieren muss und nicht, wie beim Maschinentraining, von alleine geführt werden. Für einen schnellen Muskelaufbau hat der ektomorphe Typ auf eine kalorienreiche Ernährung zu achten. Insbesondere der Kohlenhydratanteil muss erhöht sein. Sollte beim ektomorphen Typ der Gewichtsaufbau im Vordergrund stehen, dann sollte Ausdauertraining z.B. Fußball, joggen etc. aufgrund des hohen Kalorienverbrauchs eingeschränkt ausgeübt werden, um Übertraining zu vermeiden.

Training des mesomorphen Typ

Dem mesomorphen Typ fällt es leicht Muskelmasse aufzubauen. Für eine gut proportionierte und definierte Figur können freie Gewichte und Maschinen gemischt werden. Überlange Trainingseinheiten sind nicht notwendig, da der Körper des mesomorphen Typ bereits auf kleine Trainingsimpulse mit dem Aufbau neuer Muskulatur reagiert. Wir empfehlen einen moderaten Kohlenhydratanteil in Kombination mit Proteinen von hoher biologischer Wertigkeit.

Training des endomorphen Typ

Auch dem endomorphen Typ fällt es leicht, Muskulatur aufzubauen. In der Regel besitzt er schon eine ausgeprägte Muskulatur, die jedoch im Rahmen einer Definitionsphase geschärft werden muss. Training mit hohen Wiederholungszahlen plus kurzen Pausen, ermöglicht dem Körper, den Stoffwechsel zu beschleunigen und die Fettverbrennung zu steigern. Solch ein Fettburnertraining kann durch Cardiotraining auf dem Fahrrad, Stepper oder Laufband ergänzt werden. Bei dem Krafttraining an sich, sollte auf eine erhöhte Wiederholungszahl geachtet werden. Wir reden hier von ca. 15 – 25 Wiederholungen.

Ernährungstipps für den ektomorphen Typ:

Es ist unbedingt darauf zu achten, alle 2 – 3 Stunden eine Mahlzeit einzunehmen. Speziell der Kohlenhydratanteil ist der Schlüsselfaktor zur schnellen Gewichtszunahme. Sogenannte „Weight Gainer“ können hier hilfreiche Dienste leisten. Diese kalorienreichen Nahrungsergänzungen wie beispielsweise Weider Mega Mass oder Scitec Jumbo sollten deshalb in den Ernährungsplan mit einbezogen werden.

Ernährungstipps für den mesomorphen Typ:

Proteinreiche Nahrung mit vielen essentiellen Aminosäuren sollte auf dem Speiseplan stehen. Mageres Fleisch, Eier und Milchprodukte sind hierfür hervorragende Proteinquellen. Die Bewertung der Kohlenhydrate kann nur eine untergeordnete Rolle spielen. Lebensmittel wie Reis, Nudeln und Brot können nach Bedarf verzehrt werden. Bei den Nahrungsergänzungen empfehlen wir Whey Protein und Kre-Alkalyn, so wie eine zeitnahe Einnahme von Aminosäuren vor und nach dem Training.

Ernährungstipps für den endomorphen Typ:

Als Low-Carb Ernährung bezeichnet man eine kohlenhydratarme Ernährungsweise. Stärke- und zuckerhaltige Nahrungsmittel sollten nicht verzehrt werden. Stattdessen sollte das Augenmerk auf proteinreiche Kost gelenkt werden.

Service

Unsere AGB'sGetfit24 vor Ort / KontaktWiderrufsbelehrungJobsCopyrightDie Entstehung des Weider SystemsFatburner KörpergewichtstrainingKörpertyp erkennen!Intervall-KrafttrainingWas bedeutet eigentlich Fitness?Muskelaufbau ErnährungsplanFettabbau ErnährungsplanErnährungsplan AusdauersportMasseaufbau ErnährungsplanMultipower ProteinWeider RiegelMultipower RiegelBioTech ProteinOlimp ProteinScitec ProteinBio Tech CreatinWeider CreatinScitec Nutrition AminosäurenWeider AminosäurenMultipower EiweißflascheScitec Nutrition WheyWeider KohlenhydrateScitec KohlenhydrateMultipower GetränkekonzentratWeider WheyBio Tech WheyGet-Fit Shop Duisburg - Fitnessshop in DuisburgFitness LexikonGlykämischer IndexBiologische WertigkeitKörperbautypenBauchmuskeltrainingErnährung für FußballerErnährung für BasketballerErnährung für EishockeyspielerErnährung für Läufer & JoggerErnährung für SchwimmerErnährung für TennisspielerErnährung für HandballspielerProteineKohlenhydrateVitamine und MineralienFetteErnährung EktomorphErnährung EndomorphErnährung MesomorphHäufige SuchbegriffePresse & PartnerTraining EktomorphTraining MesomorphTraining EndomorphMuskelaufbau TrainingsplanMasseaufbau TrainingsplanFettabbau TrainingsplanKraftaufbau TrainingsplanAminosäurenBeta AlaninBCAABeef ProteinCreatinCaseinEiweißFettbauGlutaminHardgainerKörpertypenL-ArgininL-GlutaminProteinpulverÜbertrainingWhey ProteinWhey ProteinisolatWeight GainerZinkEinnahme von Weight GainerEinnahme von AminosäurenEinnahme von MehrkomponentenproteinEinnahme von BCAAEinnahme von CreatinEinnahme von Whey ProteinEinnahme von CaseinEinnahme von L-ArgininEinnahme von Kre-AlkalynEinnahme von GlutaminMuskelaufbauMasseaufbauKraftaufbauFettabbauWeiderENERGYBODY Pretty Woman ShakeAminosäurenLiefer- und VersandkostenZahlungsmöglichkeitenOlimp Creatin

 

Shopsoftware © 2011 - 3D Commerce